Bonkredit schufafreie Kredite

Wer einen negativen Schufa-Eintrag besitzt, kann bei einer Bank in Deutschland keinen Kredit erhalten. In jedem Fall holt die Bank eine Auskunft bei der Schufa ein, um sich gegen einen Zahlungsausfall abzusichern. Eine Möglichkeit, trotz Schufa-Eintrag einen Kredit zu erhalten, ist eine Bank im Ausland. Zumeist befinden sich solche Banken in der Schweiz. Da es jedoch für Deutsche schwer und sehr aufwändig ist, die richtige Bank in der Schweiz zu finden, können Kreditvermittler helfen. Ein solcher Kreditvermittler ist Bonkredit, ein Schweizer Unternehmen, das seit mehr als 40 Jahren aktiv ist. Bonkredit ist im Internet vertreten, die Kreditanfrage kann online gestellt werden. Kredite können schnell und unkompliziert gewährt werden.

Kredite von Bonkredit

Bonkredit vermittelt auch an diejenigen, die über einen negativen Schufa-Eintrag und eine ungünstige Bonität verfügen, Kredite. Es handelt sich dabei um Sofortkredite, bei denen keine Vorkosten anfallen. Auch dann, wenn man bereits verschuldet ist, hat man bei Bonkredit die Chance auf einen Kredit. Die Kredite können für Angestellte, Beamte, Rentner und Selbstständige gewährt werden. Der Sofortkredit kann mit einer Summe bis zu 100.000 Euro beantragt werden, weiterhin können Nebenkredite bis zu 50.000 Euro gewählt werden. Für die Kredite kann man Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten ansetzen. Die Zinsen werden bonitätsabhängig festgelegt, sie betragen 4,90 bis 16,90 Prozent. Der Kredit kann frei verwendet werden, beispielsweise für

  • Ausgleich von Dispositionskrediten
  • Umschuldung bestehender Kredite
  • Autokauf
  • Kauf von Möbeln
  • Urlaub.

Rentner können sogar ohne Altersbeschränkung einen Kredit beantragen. Grundsätzlich nimmt Bonkredit keine Anfrage bei der Schufa vor, um die Kreditwürdigkeit zu prüfen. Wird ein Kredit ausgezahlt, so erfolgt keine Information an die Schufa. Die Kreditnehmer erhalten das Bargeld völlig neutral per Post ausgezahlt. Die Rückzahlung ist per Überweisung oder per Zahlkarte möglich. Ein Kredit von Bonkredit hat den Vorteil, dass er völlig vertraulich gewährt wird. Der Hausbank und der Arbeitgeber werden nicht darüber informiert, dass ein Kredit ohne Schufa ausgezahlt wurde. Auf bestehende Darlehen und auf zukünftige Kreditvorhaben haben die Kredite ohne Schufa keine Auswirkungen. Der Antrag auf den Kredit wird kostenlos bearbeitet. Ist der Antrag bei Bonkredit eingegangen, erhält der Antragsteller ein kostenloses Kreditangebot.

Voraussetzungen für den Kredit ohne Schufa

Um einen Kredit bei Bonkredit zu beantragen, muss man mindestens 18 Jahre alt sein, ansonsten gilt keine Altersbeschränkung. Der Antragsteller muss einen Wohnsitz in Deutschland haben. Ein regelmäßiges Einkommen ist wichtig, das können Lohn oder Gehalt, Rente oder Einnahmen aus selbstständiger Arbeit sein. Personen, die über kein geregeltes Einkommen verfügen, da sie arbeitslos sind, Hartz-IV-Leistungen empfangen, eine Existenz gründen, Studenten oder Hausfrauen sind, können den Antrag stellen, doch benötigen sie einen Mitantragsteller, der die geforderten Kriterien erfüllt. Liegt ein negativer Schufa-Eintrag vor, so stellt das für die Kreditvergabe kein Problem dar.

So funktioniert die Antragstellung

Die Antragstellung ist bei Bonkredit online möglich. Man füllt den Kreditantrag aus und schickt ihn per Mausklick ab. Er wird sofort bearbeitet, wenn er bei Bonkredit eingegangen ist. Bereits einen Tag nach der Antragstellung erhält man das Kreditangebot gratis. Das Angebot enthält genaue Angaben über Laufzeit, Höhe der monatlichen Raten und effektiven Jahreszins. Hat man das Kreditangebot geprüft und ist man damit einverstanden, so unterschreibt man es und schickt es zurück an Bonkredit. Bonkredit nimmt eine Abschlussprüfung vor und zahlt dann kurzfristig den Kredit bar über die Post oder per Überweisung auf das Bankkonto aus. Selbst in schwierigen Fällen kann Bonkredit den passenden Anbieter für den Kredit finden, da das Unternehmen Kontakte zu zahlreichen Instituten im In- und Ausland pflegt. Man muss nicht immer einen schufafreien Kredit beantragen, sondern man kann auch kleinere Kredite beantragen, die von deutschen Banken ausgezahlt werden. Hat die Bank des Antragstellers in Deutschland den Kreditantrag abgelehnt, so kann man es immer noch alternativ mit einem Kredit über Bonkredit versuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.